Nach einer Kurzgeschichte von Markus Heitz

Regie: Günter Merlau
Autor: Markus Heitz
Musik: Günter Merlau

Inhalt:
München, 2015
Seit dem Ausbruch des Carnivor-Virus wandeln Untote unter den Menschen. Doch diese Tatsache birgt nicht nur Schrecken, sondern auch Möglichkeiten für die Medienindustrie neue Märkte zu erschließen. Zombiefilme mit “echten” Darstellern und „echten“ Metzeleien boomen und haben den Filmgesellschaften eine neue Blütezeit beschert. Nur die vom Seuchenschutz als Zwangscarnivoren bezeichneten Zombies, die ihren Blutdurst nicht unter Kontrolle haben, werden von einer Spezialeinheit bekämpft. Als das Team um Einsatzleiter Botschinski jedoch versehentlich einen der „Star-Zombies“ der Fetzer-Filmstudios ausschaltet, wird schnell klar, dass es weitaus grausamere Gegner gibt, als die wandelnden Untoten…


Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /var/www/sk02316/html/10_lausch/wp-content/themes/lausch/functions.php on line 181

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /var/www/sk02316/html/10_lausch/wp-content/themes/lausch/functions.php on line 181
4 Kommentare zu “MARKUS HEITZ – FETZER”

    • Janet Sunjic

      Vielen Dank! nein – leider ist hier nichts geplant.. vielleicht gefällt dir PUNKTOWN?

      Antworten

Kommentieren

  • (will not be published)